Irische Rezepte: Pan Fried Monkfish on Leek and Brown Butter

Zutaten für dieses Kochrezept:

1 kg Seeteufel, küchenfertig zugerichtet 1 Zitrone 250 g Schalotten Walnussöl 200 g Creme Double 1/8 L trockenen Weißwein

800 g Lauch 200 g Schalotten 1 Knoblauchzehe 100 g Butter

Zubereitung dieses Kochrezeptes:

Die Butter schmelzen und erhitzen, ohne dass sie gleich zu Beginn dunkel wird. Lauch waschen und klein schneiden, zu der Butter geben, pfeffern und salzen. Zerkleinerte Schalotten und die Knoblauchzehe zugeben. Mindestens 30 Minuten auf kleiner Flamme erhitzen, durchrühren. Die Butter soll dabei langsam braun werden.

Fisch mit der Zitrone beträufeln und in einer Pfanne bei mittlerer Hitze anbraten. In dem Walnussöl anbraten. Schalotten ganz fein würfeln und zugeben. Nach 15 Minuten den Wein zugeben und aufkochen. Die Creme Double zugeben und auf kleiner Flamme durch erhitzen, dann schnell servieren.

Dazu gibt es Sodabrot oder Toast.